Berufsvorbereitung

Berufsvorbereitung

Zur Berufsvorbereitung bietet die Berufsschule Donauwörth unterschiedlichste Angebote an:

zur sprachlichen Vorbereitung auf den Beruf

zur Berufsvorbereitung konkret

Berufsintegrationsjahr kooperativ (BIJ-E)

Berufsvorbereitungsjahr kooperativ (BVJ/k)

und neu unsere Neustart! Klasse (BVJ/N). Bitte fragen Sie im Sekretariat nach.

Deutsches Sprachdiplom (DSD 1 PRO)

Kolpingakademie in Kooperation

Die BIK-Klassen werden pädagogisch von der Kolping Akademie in Donauwörth betreut. Die Pädagogen bieten eine tägliche feste Sprechstundenzeit an der Schule an sowie individuelle Beratungen. Neben der Abwicklung der „Fahrtkosten“ und BUT(Bildung und Teilhabe)-Anträge werden vom Bildungsträger auch die Bücher gekauft und ausgehändigt.
Im weiteren Verlauf des Schuljahres gehören ebenso die Berufsorientierung in Form von verschiedenen Praktika, der Besuch im Berufsinformationszentrum, das Erstellen von Bewerbungsunterlagen, die Kontaktaufnahme mit der Agentur für Arbeit und Gespräche mit Berufsberatern sowie der IHK inklusive Einzelgespräche zu ihrer Aufgabe.
Die Jugendlichen erhalten dadurch gute Möglichkeiten, Ausbildungsstellen zu bekommen.

Praktikums-Plattform für junge Geflüchtete

Auf der Praktikums-Plattform für junge Geflüchtete “sprungbrett into work” finden sich zahlreiche Praktika. Ziel der Plattform ist es, Schülerinnen und Schüler aus den Berufsintegrationsklassen zu ermöglichen, Berufe kennenzulernen und Kontakte zu zukünftigen Arbeitgebern zu knüpfen. Darüber hinaus, bietet “sprungbrett into work” eine Reihe weiterer Projekte für Berufsintegrations- und Deutschklassen, wie z. B. virtuelle Praktika: „Virtual Work Experience“ für Schüler*innen oder Argumentationstraining „Souverän im Umgang mit Stammtischparolen“ an.

Weitere Informationen zur Plattform und zu den Projekten finden Sie  auf der Homepage www.sprungbrett-intowork.de.

Schulleben und Projekte

Links für Lehrkräfte

Tipps vom ISB

Berufssprache Deutsch