Start am 11. Januar mit verpflichtendem Distanzunterricht!

Das neue Jahr beginnt, wie das alte aufgehört hat, mit Distanzunterricht (gem. § 19 Abs. 4 BaySchO). Bayern geht aufgrund des weiterhin sehr dynamischen Infektionsgeschehens in einen verlängerten Lockdown: Der Ministerrat hat damit einhergehend  entschieden, dass an allen bayerischen Schulen in allen Jahrgangsstufen im Zeitraum vom 11. bis 29. Januar 2021 ausschließlich Distanzunterricht  stattfindet.

Nähere Informationen erhalten Sie in bewährter Form über Ihre Klassenleitung. Die Abteilungsleitungen und die Schulleitung stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung. Alle Lehrkräfte sind weitgehend nach Stundenplan und nach Vereinbarung für die Schüler erreichbar. 

Verpflichtung: Bitte beachten Sie bei Distanzunterricht: Die SuS sind grundsätzlich von den Ausbildungsbetrieben in dem Rahmen freizustellen, in dem auch der reguläre Präsenzunterricht stattfinden würde (KMS und §15 BBiG). Weitere Informationen …

„Start am 11. Januar mit verpflichtendem Distanzunterricht!“ weiterlesen

Gutes neues Jahr 2021!

Wir wünschen Ihnen

… Durchhaltevermögen, Gelassenheit, Gesundheit,
Zufriedenheit, Neugier und neue Energie für das Jahr 2021.

Unterricht: PU, WU oder DU, auf jeden Fall GEMEINSAM und MITEINANDER.

Wie starten wir am kommenden Montag 11.1.2021? Wir gehen von DU aus und sind vorbereitet. Genaueres folgt am Freitag 8.1.2021, ca. 11.00 Uhr hier und konkret über Ihre Klassenleitungen.

Danke für Ihre/Deine Unterstützung!

4. Advent 2020

Wir wünschen Euch Allen einen schönen 4. Advent.

Unser Weihnachtsbaum 2020 mit Paketen unserer Weihnachtstrucker Aktion

Am Montag und Dienstag, 21.12/22.12 stehen wir allen Schüler*innen und Ausbilder*innen gerne für Fragen und Vertiefungen zur Verfügung.

…. und dann … Frohes Fest. Guten Jahresabschluss und guten Start in das neue Jahr 2021.

Das Kollegium und die Schulleitung der LBS

P.S.: Unser Schild “Leuchten” ist inspiriert von der SZ-Serie Lichtblicke.

Verpflichtender Distanzunterricht bis einschließlich Freitag, 18. Dezember

An unserer Berufsschule und Technikerschule, an allen beruflichen Schulen in Bayern, gilt seit 09.12.2020 (unabhängig vom Inzidenzwert im jeweiligen Kreis) Distanzunterricht (DU, teilweise synchron/asynchron). Wir haben seit Mittwoch 9.12.2020 alle Klassen auf Distanzunterricht – Lernen zuhause umgestellt.

Wir haben verpflichtenden Distanzunterricht bis einschließlich Freitag, 18. Dezember. Die Lehrkräfte stehen bis Dienstag 22.12 für Rückfragen gerne zur Verfügung. Dann starten wir wieder ab 11.01.2020, voraussichtlich mit Distanzunterricht (DU) oder Wechselunterricht (WU). Wir hoffen auf Präsenzunterricht (PU).

Für die Planung im Betrieb: Am 21.12 und 22.12 sind “Ferien”. Es wird kein neues Unterrichtsmaterial eingestellt. Nutzen Sie die Zeit für Wiederholung, Klärung offener Fragen und die Organisation Ihrer Unterrichtsmaterialien. Bitte beachten Sie bei Distanzunterricht, hybrider Unterricht (z.B. bei Wechselunterricht): Die SuS sind grundsätzlich von den Ausbildungsbetrieben in dem Rahmen freizustellen, in dem auch der reguläre Präsenzunterricht stattfinden würde (KMS und §15 BBiG). Weitere Informationen für Ausbildungsbetriebe …

„Verpflichtender Distanzunterricht bis einschließlich Freitag, 18. Dezember“ weiterlesen

Jetzt erst recht! Weihnachtstrucker an der Berufsschule Donauwörth setzten auch in diesem Jahr ein klares Zeichen der Solidarität

In Albanien, Bosnien, Bulgarien, Rumänien sowie in der Ukraine werden die gesammelten Pakete an 270 Verteilstellen weitergegeben. Trotz, oder gerade wegen Corona haben sich die Schüler*innen der Berufsschule Donauwörth in den vergangenen Wochen auf den Weg gemacht, eingekauft und gemeinsam Pakete für die Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter zusammengestellt.

„Jetzt erst recht! Weihnachtstrucker an der Berufsschule Donauwörth setzten auch in diesem Jahr ein klares Zeichen der Solidarität“ weiterlesen

Hygiene-Grundregeln beachten – überall

Illustration von Annick Ehmann

Das StMUK hat den Rahmen-Hygieneplan aktualisiert. Die einfachen Grundregeln zum persönlichen Verhalten bleiben bestehen und sind der Schlüssel zum Gesund bleiben (Quelle: Zeit.de). Leisten Sie auch weiterhin Ihren Beitrag für Ihre Mitmenschen – überall und jederzeit. Danke.

Weitere Informationen für Schüler*innen, Eltern und Ausbildungsbetriebe finden Sie wie gewohnt auf unserer Sonderseite. Wir hoffen Ende Januar auf ein Wiedersehen in unsereren Klassenzimmern.

Bayern verschärft Corona-Regeln: Ab Mittwoch wieder Distanzunterricht (DU) notwendig.

Was heißt das für uns konkret?
Unsere Schule: diverse Abschlussprüfungen ab kommender Woche, 1700 Schüler*innen, 600 Ausbildungsbetriebe, 80 Lehrkräfte, Verwaltung, Kooperationspartner in der Berufsvorbereitung, Mensabetrieb, … Nähere Regelungen und Konkretisierungen folgen an dieser Stelle bis Montag 7.12.2020, spätestens 18.00 Uhr.

Das Team der Schulleitung mit den Abteilungleitungen

Hintergrund, weitere Informationen aus der Pressekonferenz von heute …

„Bayern verschärft Corona-Regeln: Ab Mittwoch wieder Distanzunterricht (DU) notwendig.“ weiterlesen

Dialogsession mit den Fighters for Peace in den BIK-Klassen

Nach den XGames-Spielen zur Radikalisierungsprävention erfolgte nach wenigen Wochen ein weiteres Treffen.

In diesem nächsten Schritt wird in einem Zeitzeugengespräch mit ehemaligen Kämpfern aus dem libanesischen Bürgerkrieg das gesamte Erlebnis „des Games“ in die Lebenswelt übertragen. Die Gespräche mit Christina Förch, ihrem Mann Ziad Saab und Klara Fuhr ermöglichen einen Selbstreflexionsprozess auf das Erlebte wie beispielsweise Kriegs- und Fluchterfahrungen, Traumata und Diskriminierungen.

„Dialogsession mit den Fighters for Peace in den BIK-Klassen“ weiterlesen