Sommerschule 2021 – Förderprogramm

Sommerschule konkret, Abschluss des Schuljahres, guter Start in das neue Schuljahr

gemäß Ihrer Rückmeldung (unser Brief von Ende Juni, Ihre Rückmeldung bis 2. Juli)

Übersicht der drei Phasen des Förderprogramms
Info vom 2.6.2021

Brief per Mail (Ende Juli 2021) an alle Ausbildungsbetriebe

Abschluss des besonderen Schuljahres 2020/21, Förderprogramm „Sommerschule“ (Phase II), Ausblick Phase III

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Ausbilderinnen und Ausbilder,
sehr geehrte Ausbildungsleiterinnen und Ausbildungsleiter,

ein anstrengendes Ausbildungsjahr geht zu Ende. Wir haben gerade 295 Schüler*innen mit einem erfolgreichen Abschluss verabschiedet. Wir haben mit hohem technischen und personellen Einsatz den Unterrichtsbetrieb für unsere 10. und 11. Klassen digital aufrechterhalten. Noch mehr als sonst war jede Schülerin/jeder Schüler für den eigenen Lernerfolg mitverantwortlich. Um einige Defizite auszugleichen, haben wir ihnen Ende Juni ein Angebot für unsere „Sommerschule“ unterbreitet. Von 1250 möglichen haben wir 400 positive Rückmeldungen erhalten. Daraus haben wir – wie angekündigt – ganz individuell nach Rückmeldung, nach Klasse und nach Beruf bzw. Berufsfeld das Programm für unsere Sommerschule entwickelt.

„Sommerschule 2021 – Förderprogramm“ weiterlesen

Schüler*innen spenden für Flutopfer

Berufsschüler*innen der Ludwig-Bölkow-Schule spenden für Flutopfer

Hinten: Verbindungslehrer Thomas Bamberger und Uwe Schmid, in der Mitte Schulleiter Peter J. Hoffmann, vorne: Schülersprecherinnen Jasmine Müller WGH 11a und Lea Stilz (EHO10)

Die jüngste Flutkatastrophe in Deutschland hat uns alle tief bewegt. In einer solchen Situation sind Solidarität und schnelles, unbürokratisches Handeln gefragt. So gab es an der Ludwig-Bölkow-Schule binnen kürzester Zeit einen Konsens zwischen Schulleitung und SMV (Schulsprecher), eine Spende für die betroffenen Bürger*innen zu tätigen. Das aufgrund des Distanzunterrichts zu viel entrichtete Kopiergeld wurde nicht an die Schüler*innen zurückbezahlt, sondern mit breiter Zustimmung der Schülerschaft den Flutopfern zugeführt. Die Schulleitung erhöhte dabei den Betrag auf eine runde Summe. So kamen insgesamt 3.000,00 Euro zusammen, die vollständig den Opfern der Flutkatastrophe zugutekommen werden. Die Spende ging direkt vor Ort an die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Kontakt kam durch einen persönlichen Bezug zustande.

SMV – Ludwig-Bölkow-Schule (berufsschule-donauwoerth.de)

Foto: Thomas Bamberger

Text: Uwe Schmid

Abschlussfeier Sommer 2021

“Nicht woher der Wind weht,  sondern wie Du die Segel setzt, darauf kommt es an.” 295 Absolvent*innen haben die Segel richtig gesetzt, sagte der Schulleiter Peter J. Hoffmann in seiner Begrüßung zur Abschlussfeier. Ehrengäste waren Landrat Stefan Rössle und Frau Geitner von der Fa. Grenzebach, sowie MdL Eva Lettenbauer virtuell über Video aus dem Landtag.

Besetzung unter Corona-Bedingungen
Die 50 Besten von 295 Absolvent*innen

weitere Einblicke und Informationen

Förderprogramm: gemeinsam.Brücken.bauen

Erste Überlegungen zum Förderprogramm/zur “Sommerschule” für 10. und 11. Klassen, mögliche Umsetzung: Die Schulen setzen mit der „Sommerschule 21“ – in der Regel in der ersten und letzten Sommerferienwoche – nachhaltige Akzente in den schulischen Kernbereichen. Bei uns an der Schule ist die KW 36, vom 6.9-10.9.2021 in der Diskussion mit den Ausbildungsbetrieben. Die Lernfelder stehen im Zentrum.

after covid support program, Förderprogramm der Bundesregierung/StMUK Bayern

Welche Angebote sind Ihnen schon bekannt? Kennen und nutzen Sie abH?

„Förderprogramm: gemeinsam.Brücken.bauen“ weiterlesen

Frohe Pfingsten: Begeisterung die ansteckt!

Danke an das Team Religion/Ethik.

“Ansteckt”?
Nach den Pfingstferien ist wieder mehr Präsenzunterricht in Aussicht.

Die derzeit positive Entwicklung der Infektionszahlen im Donau-Ries (heute 59,1) und Dillingen lässt künftig wieder mehr Präsenzunterricht an unserer Schule zu.

Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo erklärte hierzu: „Ich freue mich, dass das Kabinett meinem Vorschlag gefolgt ist und wir mehr Schülerinnen und Schülern in Bayern wieder vollen Präsenzunterricht ermöglichen können. Mit diesem richtungsweisenden Beschluss haben die Schülerinnen und Schüler einen klaren Fahrplan für mehr Präsenzunterricht bis zum Schuljahresende.“ weitere Informationen

ReStart mit Testpflicht und PUmA/WU für Abschlussklassen

Alle weiteren Informationen, vor allem auch alle Klassen im Distanzunterricht (DU), haben Sie von Ihrer Klassenleitung erhalten.

Testpflicht, Zugang zum Haus nur mit Bereitschaft zum Schnelltest oder Alternative vorab mit Nachweis

Informationen zu Schnelltestungen (u.a. Video Augsburger Puppenkiste), Durchführung, Funktionsweise und Umgang mit den Testergebnissen.

Tutorial per Video, Anleitung und Testmaterial, Aufsicht und Anleitung durch Lehrkräfte
Wir haben Testmaterial von Roche (Anleitung).

weitere Informationen zum Schulbetrieb

„ReStart mit Testpflicht und PUmA/WU für Abschlussklassen“ weiterlesen

hybride Abschlussfeier Winter 2020/2021

Präsenz im kleinen Kreis (Übergabe der Abschlusszeugnisse und Ehrungen durch die Klassenleitung), HIntergundinformationen und Videobotschaften …

Hybride Abschlussfeier(n) (Januar bis März 2021): Die Videos der Schülersprecherin Stefanie Gerstberger, von Schulleiter Peter J. Hoffmann und der MdL Eva Lettenbauer finden Sie hier.

Alleinstellungsmerkmal Leichtflugzeugbau

Abteilungsleiter Konrad Fieger, Fachlehrer Tobias Eberhardt, Schulleiter Peter Hoffmann und Landrat Stefan Rößle (von links) – hier im Technikum der Berufs- und Technikerschule mit dem Schnittmodell eines Flügels – freuen sich über die Einrichtung des neuen Kompetenzzentrums in Donauwörth. Foto: Thomas Bamberger

Ausbildung Donauwörth ist der einzige bayerische Standort für den Leichtflugzeugbau. Dieser bietet die technologische Grundlage beispielsweise für Lufttaxis oder Drohnen

„Alleinstellungsmerkmal Leichtflugzeugbau“ weiterlesen

Distanzunterricht bis einschließlich 12. Februar 2021

Covid-19-Schutzmaßnahmen an den Schulen in Bayern:

„Leider ist das Infektionsgeschehen in Bayern wie in weiten Teilen Deutschlands immer noch so hoch, dass in allen gesellschaftlichen Bereichen umfassende Schutzmaßnahmen notwendig sind.”

Kernmerkmale des Distanzunterrichts, ISB, München

Demnach gilt: An allen Schularten und in allen Jahrgangsstufen findet – bis auf die unten genannten Ausnahmen – bis einschließlich

12. Februar 2021 Distanzunterricht gem. § 19 Abs. 4 BaySchO statt.

„Distanzunterricht bis einschließlich 12. Februar 2021“ weiterlesen

Im Corona-Krisenmodus: KMK-Zertifikatsprüfung in Englisch 2020 findet trotzdem statt

Zu einem festen Bestandteil der Berufsaus- und Weiterbildung hatten sich in den letzten Jahren die KMK-Zertifikatsprüfungen in Englisch an der Ludwig-Bölkow-Schule entwickelt – und das nicht nur im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich der Berufsschule, sondern auch an der Technikerschule (Fachschule) für Kunststofftechnik und Faserverbundtechnologie.

„Im Corona-Krisenmodus: KMK-Zertifikatsprüfung in Englisch 2020 findet trotzdem statt“ weiterlesen