Schule vergibt Ehrenpreis an langjähriges Hausmeister-Duo

Der „Ehrenpreis des Fördervereins der Ludwig-Bölkow-Schule e.V.“, als Anerkennung für großen persönlichen Einsatz und hohes Engagement, wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben. Er geht an das Team der Haustechnik der Staatlichen Berufs- und Technikerschule Donauwörth. Er besteht aus einem Geldpreis von 300€, einem Pokal und einer Urkunde.

„Schule vergibt Ehrenpreis an langjähriges Hausmeister-Duo“ weiterlesen

Danke

an alle Schüler*innen und Lehrkräfte, unsere Hausmeister und Verwaltungsdamen und allen Bewohnern, Verkäufer*innen, Polizist*innen, … und Behörden unserer zugehörigen Landkreise für die Unterstützung und die Einhaltung der AHA+L Regeln.

Wir haben wieder akzeptable Inzidenzwerte im Landkreis Donau-Ries. Gestern von 26,9 und heute von 20,2 (Quelle). Wir freuen uns auf WU und PU (Wechsel- und Präsenzunterricht) ab Montag 22.2 für weitere Abschlussklassen mit Vorsichtsmaßnahmen. Wir haben nun zwei Lüftungs-/Filtergeräte für unsere medizinischen Berufe bekommen. Wir warten auf neue FFP2 Masken und die Möglichkeit der Impfung. Bitte verhaltet Euch auch weiterhin korrekt und beachtet die AHA +L Regeln, privat und beruflich. Danke. Kommentar

Informationen für Ihren Unterricht erhalten Sie in gewohnter Weise direkt über Ihre Klassenleitung. Für die Ausbilder*innen stehen gerne zusätzlich die Abteilungsleitungen zur Verfügung.

FAQ und Antworten des Ministeriums, StMUK

Grenzebach-Technikpreis 2021

Zwei Schüler aus der Klasse der Industriemechaniker erhielten diese Auszeichnung für hervorragende Leistungen im Abschlusszeugnis.

Da coronabedingt im Januar 2021 keine gemeinsame Abschlussfeier an der Berufsschule Donauwörth stattfinden konnte, wurden die Abschlusszeugnisse der Schüler*innen persönlich überbracht. In diesem Rahmen überreichte Klassleiter Xaver Mayr im Namen von Verena Geitner (Fa. Grenzebach) die Urkunden und Geldpreise in Höhe von 300 und 200 Euro an Christian Völk (Hager, Möttingen) und an Tim Löffelmann (SPN, Nördlingen).

X. Mayr mit Ch. Völk bei der Fa. Hager in Möttingen, ohne Maske aber mit Abstand

P. Kuhberger (Ausbildungsleiter SPN), X. Mayr, T. Löffelmann und G. Jaumann (Kaufm. Geschäftsführer SPN)

Alleinstellungsmerkmal Leichtflugzeugbau

Abteilungsleiter Konrad Fieger, Fachlehrer Tobias Eberhardt, Schulleiter Peter Hoffmann und Landrat Stefan Rößle (von links) – hier im Technikum der Berufs- und Technikerschule mit dem Schnittmodell eines Flügels – freuen sich über die Einrichtung des neuen Kompetenzzentrums in Donauwörth. Foto: Thomas Bamberger

Ausbildung Donauwörth ist der einzige bayerische Standort für den Leichtflugzeugbau. Dieser bietet die technologische Grundlage beispielsweise für Lufttaxis oder Drohnen

„Alleinstellungsmerkmal Leichtflugzeugbau“ weiterlesen

Lies mal wieder

Lesen bildet: Folgende Bücher wurden aktuell ausgezeichnet und vor allem für Jugendliche als lesenswert erklärt:

„Erebos 2“, Ursula Poznanski
„Das Cafe am Rande der Welt“, John Strelecky
„Wie wir arbeiten und was wir fordern“, Philipp Riederle
„Wer wir sind und was wir wollen“ Philipp Riederle
“42 Grad”, Wolf Harlander

Diese Bücher haben unsere Absolventen mit 1,00 oder unsere Berufsbesten als Buchpreis von der Schulleitung überreicht bekommen. Die Finanzierung übernimmt unser Förderverein der Schule .